News

30.11.2018

Der Winter setzt dem Lack zu

Der Winter mit Schneematsch, Splitt und vor allem Streusalz stellt für Ihr Auto eine besondere Belastung dar; dies gilt ganz besonders für den Fahrzeuglack, der entsprechend auf die kalte Jahreszeit vorbereitet werden sollte.

11.11.2018

Batterie nicht in Eigenregie tauschen

Tauschen Sie eine defekte Starterbatterie nicht selbst aus, denn dies ist bei modernen Autos mit einigen Schwierigkeiten verbunden. So muss die neue Batterie nicht nur bezüglich Größe und Kapazität passen, auch die Bauart muss stimmen.

09.11.2018

Reifen richtig pflegen

Zur „kosmetischen“ Reifenpflege werden die Reifenflanken mit einem speziell dafür vorgesehenen Mittel geschwärzt. Beim Auftragen dieser Sprays oder Gels ist zu beachten, dass nur die Flanken behandelt werden und das Mittel nicht auf die Reifenlauffläche oder die Bremsen gerät.

24.10.2018

Kühlmittel schützt den Motor

Das „Kühlwasser“ hat im Auto die Hauptaufgabe, die Motorwärme zum Kühler in der Fahrzeugfront zu transportieren. Dort wird es durch den Fahrtwind und mittels eines Ventilators heruntergekühlt und fließt danach zurück zum Motor, um wieder Wärme aufzunehmen. Reines Wasser ist dafür jedoch ungeeignet, erst verschiedene Additive (Zusätze) lassen das Kühlwasser zum Kühlmittel bzw. Kühlerschutzmittel werden.

09.10.2018

Parkbremse auf Schalterdruck

Neuere Autos sind häufig mit einer elektrischen Parkbremse EPB bzw. elektrischen Feststellbremse usw. (die Bezeichnungen variieren je nach Hersteller) ausgestattet, welche die Funktion der althergebrachten Park-, Feststell- bzw. Handbremse übernimmt.

Nach oben